Ortlieb Sport-Roller Plus

15918

Normaler Preis €125,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

F620

Ausdauernd und robust trotzt er selbst widrigsten Bedingungen. Der Front-Roller für Lowrider-Gepäckträger am Vorderrad oder Hinterradgepäckträger eignet sich auch als erste eigene Radtasche am Kinderrad. Die praktischen Rollverschlüsse verschließen den Front-Roller wasserdicht und bieten ausreichend Stauraum für alle wichtigen Reise-Utensilien. Das Quick-Lock2.1-Aufhängesystem sorgt für eine schnelle Befestigung am Fahrrad.Befestigungsystem

  • Quick-Lock2.1: baut auf dem bewährten QL2 System auf, ist aber in einigen entscheidenden Punkten noch mehr auf das aktuelle Gepäckträgerangebot ausgerichtet (an nahezu allen Radtaschenmodellen im Einsatz)
Features
  • mit Quick-Lock2.1 Aufhängesystem für Gepäckträger bis 16 mm Rohrdurchmesser
  • 20 mm Haken separat als Zubehör erhältlich (z.B. für E-Bikes)
  • Reduzierstücke für Rohrdurchmesser 8, 10 und 12 mm mit Anti-Scratch-Funktion zum Schutz des Gepäckträgers liegen bei
  • obere QL-Haken und unterer Schiebehaken ohne Werkzeug einstellbar
  • untere Hakenschiene mit Anti-Scratch-Funktion zum Schutz des Gepäckträgers
  • mit integrierter Innentasche und Schultergurt
  • durch symmetrische Form rechts oder links verwendbar
  • Optimal für den Einsatz an Kinder- und Jugendrädern
  • gleichzeitige Verwendung mit Ortlieb Travel-Biker oder Trunk-Bag möglich
  • Verwendung einzeln oder paarweise, als kleine Hinterradtasche oder für Lowrider
  • leuchtstarke Reflektoren aus 3M Scotchlite Reflexmaterial
  • innen leicht zu reinigen
Material
  • Plus: PS36C / PVC free
  • PD620: Polyestergewebe, PVC-beschichtet
  • PS36C: Cordura, PU-beschichtet
  • PS490: Polyestergewebe, PVC-beschichtet
Hinweise / Spezifikationen
  • zur Erreichung des Schutzgrades IP64 muss der Verschluss 3-4x eingerollt werden
  • IP64: staubdicht Stufe 6 (kein Staubeintritt) + wasserdicht Stufe 4 (geschützt gegen Spritzwasser aus allen Richtungen)
Herstellerinfo Ortlieb
  • Wasserdicht - dafür steht Ortlieb seit 1982. Im Jahr 1982 gründete Hartmut Ortlieb die Ortlieb Sportartikel GmbH in Nürnberg. Seit 1997 befindet sich unser Firmensitz im mittelfränkischen Heilsbronn im Landkreis Ansbach. Die Erfindung der ersten Ortlieb Packtasche entstand aus dem Wunsch heraus wasserdichte Ausrüstung für den Outdoorsport zu benutzen - denn zu diesem Zeitpunkt gab es keine. Die ersten Ortlieb Produkte waren von Hand und auf Mutters Nähmaschine genähte Packsäcke und Fahrradtaschen aus LKW-Plane, die Hartmut dann mit seinen Freunden auf den eigenen Fahrrad- und Kletter-Touren erprobte. Was mit einfachen Mitteln begann, entwickelte sich schnell zu einer Erfolgsgeschichte. Inzwischen umfasst das Unternehmen über 140 Mitarbeiter und produziert mehr als 500 Einzelprodukten. Es befindet sich auch jetzt alles unter einem Dach: von der Entwicklung und Design, über den Maschinenbau, die Produktion bis hin zu Vertrieb, Marketing und Versand. Alle wasserdichten Produkte werden im Hochfrequenz-Schweißverfahren am Firmensitz in Heilsbronn hergestellt. Qualität Made in Germany garantiert hochwertiges Outdoor-Equipment für jeden Anspruch, bei jedem Wetter, in jedem Terrain.